Thema: Pioneer KURO Plasma TV

Keywords: Plasma TV IFA 2007 Pioneer KURO Mini Surround Schall Reflektion Blu-Ray Bluray

interessante Links zum Thema Heimkino:

Plasma pro & contra

Kontakt:
Vision24 GmbH
Telefon: 06258-9804-0
Telefax: 06258-9804-50
info@vision24.de

KURO Plasma TV steht für
tiefschwarze Bilder

Pioneer Plasma Displays - hoher KontrastMein Bericht von der IFA 2007: Ich kann gleich am Anfang sagen, dass die IFA eine Menge für den Consumer Bereich zu bieten hatte. Aber das größte Erlebnis für meine Augen und Ohren hatte ich am Stand von Pioneer, die unter dem Slogan "KURO" Ihre neue Plasma TV Serie mit Pauken und Trompeten präsentiert hat. KURO ist japanisch und steht für tief schwarz und das kann ich bestätigen: Die Plasma Displays von Pioneer stellten einen gigantischen Kontrast dar, eben KURO. Die Bilder habe ich mit einem relativ preiswerten Digitalfoto geschossen. Sie zeigen Plasma TVs mit einer unglaublichen Bildqualität. Wenn Sie denken, dass es sich wohl um FullHD handeln könnte, dann haben Sie weit gefehlt - das waren WXGA Panels! Ich sah keinen Unterschied zwischen den FullHD und HD Panels. Jetzt fragen Sie sich bestimmt, weshalb sollte man denn eigentlich noch FullHD Plasma kaufen? Diese Frage kann ich Ihnen gerne beantworten. Besuchen Sie unser Studio an der A67, zwischen Frankfurt und Mannheim. Wir haben uns für Pioneer entschieden und haben ein komplettes Kino für Sie eingerichtet: Wir zeigen Ihnen 42", 50" und 60" Pioneer KURO Panels, Dolby Surround Sound 5.2. Lautsprecher: Pioneer Referenzklasse London Air Studios. Den größten Mehrkanal Receiver von Pioneer, den Pioneer Bluray Player, sowie den HD DVD Festplatten Recorder und vieles mehr.





harte Zeiten für die
Konkurrenz

helle natürliche Farben, brilliantes Bild, die Plasma ReferenzklasseIch besuchte als nächstes das Hightech Kino von Pioneer, sah dort "born to be wild" und einige beeindruckende Blu-Ray Trailer. Ich war richtig begeistert. Ich sagte mir, genau dieses Kino müssen wir in unserem Studio haben und so ist es nun bei uns zu sehen.

Ganz nach dem Motto:
mein Haus, mein Garten, mein Kino.

Aber schön wärs. Das Kino ist einzig und alleine zur Demo angeschafft worden. Sollten Sie sich schon ein eigenes Kino angeschafft haben, dann sehen Sie sich trotzdem diese Bildqualität an. Wenn Sie noch keinen neuen Fernseher gekauft haben, dann können Sie schon mit dem meist verkauften 42" Plasma TV von Pioneer viele schöne Stunden erleben. Gönnen Sie sich dieses Erlebnis.

Die anderen 50" oder 60" Modelle sind für den großen Spaß aber auch für den größeren Geldbeutel. Aber bitte: versuchen Sie nicht einen Pioneer mit einer anderen Marke zu vergleichen - vergessen Sie das. Die Qualitätsunterschiede sind welten. Lesen Sie dazu einschlägige Tests bekannter Heimkino Magazine. Diese Magazine haben jahrelang andere Marken in die Luft gehoben und auf einmal Pioneer?

Auf der IFA konnte ich nichts vergleichbares finden. LCD TV war wesentlich schlechter gewesen, kein Blickwinkel, die Farben zu übertrieben. Ist der Bildschirm größer als 32" erkennt man störende Rastergitter. Wer glaubt, dass LCD Fernseher weniger Strom verbrauchen, der ist ebenfalls auf dem Holzweg. Ich habe mir weitere Plasma Displays anderer Marken, wie Philips, Hitachi und Panasonic angesehen: Nein, da konnte mich keiner vom Hocker reissen - ich bin mit dem Heimkino Magazin einer Meinung: Pioneer Plasma einschalten, Kinnlade runter, danke.

Nur mit Einem müssen Sie sich gleich anfreunden, sehen Sie Pioneer als Edelmanufaktur mit begrenzter Kapazität, deshalb hat Qualität und Innovativität höchste Priorität. Es gibt Marken die das doppelte kosten, als andere. Pioneer muss aufgrund der begrenzten Produktionskapazitäten, die Entwicklungskosten, bzw. die höheren Kosten für hochwertigere Komponenten, auf den Verkaufspreis umlegen. Dafür bekommen Sie aber auch mehr, wovon Sie auch mehr haben. Sie haben etwas mehr, oder Sie leisten sich etwas mehr, Sie heben sich damit von anderen ab. Schaffen Sie sich Ihr Traumkino auf Erden, mit einer besseren Bildqualität als ein professionelles Kino. Denken Sie daran, Sie bekommen bei Mercedes keinen Renault. Renault kaufen Sie bitte bei Renault.




Mini Surround Sound per
Schall Reflektion

FullHD Pioneer Plasma TV mit Dolby Surround SoundDas lasse ich mir sogar in meinem heiligen Wohnzimmer gefallen, ohne lange Kabel zu verlegen, bekommt man einen beachtlich tollen Surround Sound geboten.

Wenn ich noch daran denke, als ich die erste Dolby Surround Anlage im Wohnzimmer verlegt hatte und überall die Kabel herum lagen.

Pioneer wird dieses System im Oktober in den Fachhandel bringen. Auch bei uns.

Nun noch einen Tipp an all diejenigen, die nicht mehr als 1000 Euro investieren können. Einen Pionner kauft man fürs Leben, alles andere ist nur eine Übergangslösung.

Was mich auch überhaupt nicht überzeugen konnte, sind Heimkino Projektoren. Leute ein Heimkino Projektor ist so kompliziert zu installieren und kommt auch bei weitem nicht an den Pioneer Plasma heran und der Plasma nimmt weniger Platz weg, sieht besser aus, und man muss nicht in den Keller gehen, um etwas zu sehen.


Vereinbaren Sie gleich einen Termin: Tel. 06258-9804-0.





Google






diese Website wird moderiert von Kai Suckow - ©by Vision24 GmbH 1989-bis heute