Thema: Kai Suckow @ Beamer.AS

Keywords: Mediensteuerung planen programmieren Crestron HD DVD Bluray FullHD

interessante Links zum Thema Medientechnik:

Beamer-Profis
Tischtank Systeme
Beamer Cinema Mirror
Epson EMP-TW2000 Test
SACD Audio Player Test
Business Drucker Test
Epson EH-TW3800 Empfehlung
Mitsubishi XD280U
Referenz und Rekordhalter Epson EH-TW5000
bester Deckenhalter für Beamer - Grabber Classic
Epson EH-TW6000 EH-TW6000W EH-TW9000 EH-TW9000W
Epson EH-TW2900
EH-TW3500 EH-4400
EH-TW5500 Modelle

Beamerlift mit Drehteller

Kontakt:
Vision24 GmbH
Telefon: 06258-9804-0
Telefax: 06258-9804-50
info@vision24.de

Mediensteuerung
planen, programmieren

Mediensteuerung Programmieren ist nicht so einfach


















Ein Tipp und Empfehlung: Besuchen Sie Projektoren-Beamer Blog,
dort finden Sie topaktuelle Infos über Beamer..




Präsentationsraum für Präsentationsraum - immer wieder total verschieden. Meine Aufgabe ist es nun, als Fachmann für Crestron Mediensteuerungen, meine Kollegen richtig zu beraten. Heute habe ich wieder einen neuen Raum zu planen. Meine Bestandsaufnahme der Medientechnik: Elektrische Leinwand ist vorhanden, Energie Sparlampen, Jalousien, ein PC., Kabelkanal mit Bodentank im Boden vorhanden. Das ist doch schonmal eine gute Ausgangsposition.

Hier bietet sich ohne lange zu überlegen eine Quickmedia Mediensteuerung von Crestron an. Wir legen ein vier adriges Cresnet Kabel mit zwei CAT5 oder CAT6 Netzwerkkabel vom Bodentank in die Decke, damit kann ich als Techniker die Anlage bequem programmieren, auch nach der Installation. Die Mediensteuerung bauen wir in die Decke und den Bodentank bestücken wir mit einer Cresnet Dose mit der wir den Tischtank verbinden. Ich programmiere die Anlage so, dass sämtliche Signale ob vom Computer, Video, Audio, sowie alle anderen automatisch erkannt werden, sobald sie angedockt werden und habe jetzt auch die Möglichkeit eine Aktion dabei auszulösen, z.B. das Licht dunkler zu dimmen und die Leinwand runter zu fahren. Aber was wir jetzt genau brauchen, das muss ich später noch mit dem Kunden abklären.






FullHD unter der Lupe -
ich wills wissen

FullHD Plasma TV von Pioneer




























Das wird mein nächstes Thema. HD DVD oder Bluray?
Welche Ausgabegeräte können so eine hohe Qualität überhaupt verarbeiten bzw. anzeigen?

Wieso ruckelt das Bild?

Diese Themen werde ich kurzfristig angehen. Aber nun steht erst mal der Besuch auf der IFA, die Internationale Funkausstellung, in Berlin an. Ich schaue für Sie hinter die Kulissen und bringe eine Menge von News und Fotos mit.

siehe www.hifi-television.de








Vorsicht HD Film
oder MPEG 4

HD Film aufnehmen bearbeiten schneiden exportieren DVD brennenMein nächstes Thema wird sich mit der Filmbearbeitung beschäftigen.
Fallbeispiele, etc..





















Google






diese Website wird moderiert von Kai Suckow - ©by Vision24 GmbH 1989-bis heute